Zwei Drittel der Center-Eigentümer sollen bereits zugestimmt haben

Shutdown: ECE will Mieten halbieren

ECE
ECE-Chef Alexander Otto: "Die Händler brauchen jetzt eine schnelle Entlastung, zumal die versprochenen staatlichen Hilfen bislang viel zu langsam und vielfach auch gar nicht fließen."
ECE-Chef Alexander Otto: "Die Händler brauchen jetzt eine schnelle Entlastung, zumal die versprochenen staatlichen Hilfen bislang viel zu langsam und vielfach auch gar nicht fließen."

Flucht nach vorne? Nachdem die Bundesregierung vor wenigen Tagen den Anspruch von Mietreduzierungen deutlich vereinfacht hat, geht die ECE nun in die Offensive. Angesichts des zweiten Shutdown will Deutschlands größte Ladenvermieterin und Mall-Betreiberin die betroffenen Händler und Gastronomen um insgesamt 75 Mio. Euro entlasten.

Geplant sind dem Unternehmen zufolge zwei Maßnahmen: Für den Zeitraum der Ladenschließung seit Mitte Dezember werde die Kaltmiete um

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats