Hermann und Birgit Jesske, Modehäuser Jesske in Greifswald und Stralsund

"Die harte Arbeit von zehn Jahren wird gerade vernichtet"

Modehaus Jesske
Hermann und Birgit Jesske führen die Modehäuser Jesske in Greifswald und Stralsund.
Hermann und Birgit Jesske führen die Modehäuser Jesske in Greifswald und Stralsund.

In dieser Woche sollte der zweite Shutdown enden – eigentlich. Dass es so nicht kommen würde, haben die meisten befürchtet. Dennoch ist der Schock groß. Hermann und Birgit Jesske betreiben die beiden Modehäuser Jesske in Greifswald und Stralsund. In beide Häuser haben sie zuletzt massiv investiert. Vor allem Greifswald kämpften sie jahrelang um die Wiederbelebung des Domcenters. Nun schmilzt das verbliebene Eigenkapital dahin.

Hermann Jesske kommt gerade ernüchtert vom Steuerberater. Denn nicht mal der wusste, wie das mit der Überbrückungshilfe III ablaufen s

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats