Personen

Annelie Schubert gewinnt Hyères-Modewettbewerb

Die Jung-Designerin Annelie Schubert ist beim 30. Festival de la Mode et de la Photographie de Hyères mit dem Grand Prix ausgezeichnet worden. Sie gewinnt 15.000 Euro Preisgeld und ein Praktikum in den Ateliers von Chanel, dem diesjährigen Hauptsponsor des renommierten Talent-Wettbewerbs. Zudem darf sie ihre Styles auf den kommenden Messeausgaben von Première Vision in Paris und New York ausstellen.

Die gebürtige Göttingerin hat nach einem Modestudium in Hamburg bei Haider Ackermann gearbeitet und inzwischen einen Master an der Kunsthochschule

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats