Das Pariser Modeunternehmen Balmain hat Massimo Piombini zu seinem neuen CEO ernannt. Neun Monate nach der Übernahme von Balmain durch den katarischen Fonds Mayhoola wird Piombini Nachfolger von Emmanuel Diemoz.
Der Italiener war zuvor schon Mitglied des Verwaltungsrats des Unternehmens. Piombini wechselt von Valentino, wo er seit 2008 die Verkaufsleitung vera

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail