Personen

Peek & Cloppenburg widmet Alexandra Kiesel Schaufenster

Die Schaufenster im Weltstadthaus am Tauentzien in Berlin widmet Peek & Cloppenburg Alexandra Kiesel. Die letztjährige Gewinnerin des Designer for Tomorrow-Awards lieferte die Inspiration für die Gestaltung. Farbe darf natürlich auch hier nicht fehlen. Die Schaufenster sind so jeweils einer Farbe gewidmet. Rote, grüne, gelbe und blaue Flächen bieten den Hintergrund für geometrische Gestaltungselemente wie Fächer und Quadrate. Präsentiert werden natürlich auch Entwürfe der Nachwuchsdesignerin, die während der Berlin Fashion Week ihre Kollektion vorstellt.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats