Dritter CEO-Abgang innerhalb von drei Jahren

Lidl-Chef Paternò geht

Lidl
Schon wieder weg: Lidl-CEO Ignazo Paternó.
Schon wieder weg: Lidl-CEO Ignazo Paternó.

Lidl braucht einen neuen Chef: Ignazio Paternò hat nach Informationen des TW-Schwestertitels Lebensmittel Zeitung seinen Rücktritt erklärt. Er war erst im vergangenen Jahr zum CEO ernannt worden. Die Suche nach einem Nachfolger läuft. Kommissarisch übernimmt mit sofortiger Wirkung Gerd Chrzanowski, der designierte Nachfolger von Schwarz-Chef Klaus Gehrig.

Die kontinuierliche Unruhe an der Spitze der Lidl-Gruppe ist um eine Episode reicher: Wie die Lebensmittel Zeitung erfuhr, verlässt Ignazio Pate

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats