Kaffeeröster

Tchibo wechselt Chef aus

Imago / Jürgen Heinrich
Thomas Linemayr bei einer Pressekonferenz im Jahr 2019 anlässlich der Vorstellung des staatlichen Textilsiegels Grüner Knopf. Jetzt verlässt der Tchibo-Chef das Unternehmen.
Thomas Linemayr bei einer Pressekonferenz im Jahr 2019 anlässlich der Vorstellung des staatlichen Textilsiegels Grüner Knopf. Jetzt verlässt der Tchibo-Chef das Unternehmen.

Der Kaffeeröster und Nonfood-Händler Tchibo wird künftig von Werner Weber geführt. Der Ex-Ikea-Manager übernimmt für den scheidenden CEO Thomas Linemayr, der seinen Vertrag nicht verlängern will.

Tchibo bekommt einen neuen Chef: Die Führung des Hamburger Kaffeerösters und Nonfood-Händlers übernimmt zum 1. Juli Werner Weber.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats