Aufstieg zum CEO

Capri Holdings befördert Hannah Colman

Permanenter Posten. Der Luxusmode-Konzern Capri Holdings Limited hat Hannah Colman zum CEO der Marke Jimmy Choo ernannt. Die langjährige Mitarbeiterin des Schuhherstellers hält den Posten bereits seit Mai 2020 interimsweise.

Hannah Colman kam vor rund 24 Jahren als Store-Manager der ersten Jimmy Choo-Boutique in Londons Motcomb Street zu dem britischen Footwear-Label. Sei

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats