Die Rochade der Kreativdirektoren bei LVMH setzt sich fort. Nach Louis Vuitton und Dior Homme wird nun auch bei Berluti umbesetzt. Kris Van Assche übernimmt von Haider Ackermann.
Der französische Luxuskonzern LVMH wechselt seine Kreativdirektoren weiter munter durch. Nach der Verpflichtung von Virgil Abloh bei Louis Vuitto

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN