Discount-Unternehmen sucht neuen Chef

Pepco Group: CEO tritt zurück

Pepco Group
Rund 3500 Läden umfasst das Netz der Pepco Group derzeit. Das Konzept Pepco gehört unter anderem dazu.
Rund 3500 Läden umfasst das Netz der Pepco Group derzeit. Das Konzept Pepco gehört unter anderem dazu.

Die in Polen gegründete Pepco Group, Eigentümerin der Filialisten Pepco und Dealz in Europa sowie Poundland in Großbritannien, verliert ihren CEO. Andy Bond gibt seinen Chefsessel aus gesundheitlichen Gründen ab, wie das Discount-Unternehmen mitteilt. Er wolle Ende März zurücktreten. Bis zum Abschluss des Geschäftsjahres werde Bond dem Team aber als Berater zur Verfügung stehen.

Für die Nachfolge hat der Konzern zunächst eine Übergangslösung auf den Weg gebracht. Trevor Masters, derzeit Group COO und Manag

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats