Erstmals repräsentieren drei Top-Managerinnen die Interessen der deutschen Branche

ECE-Managerin Joanna Fisher vertritt Deutschland im Executive Board des ECSP

ECE
Joanna Fisher ist CEO von ECE Marketplaces - und vertritt nun zusätzlich die Interessen der deutschen Branche im Executive Boards des ECSP.
Joanna Fisher ist CEO von ECE Marketplaces - und vertritt nun zusätzlich die Interessen der deutschen Branche im Executive Boards des ECSP.

Gleich drei Frauen sind neu in das Executive Board des European Council of Shopping Places (ECSP) gewählt worden: Dabei handelt es sich um ECE Marketplace-Chefin Joanna Fisher, Christine Hager, Vorstandsvorsitzende des GCSP und Managing Director der Redos Group, sowie Henrike Waldburg, Head of Investment Management Retail bei Union Investment.

Die drei Damen vertreten fortan die deutsche Handels- und Handelsimmobilienindustrie in dem europäischen Verband – und markieren damit ein

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats