Katharina Simeonidis-Höller kommt von Laurèl

Codello mit neuer Marketingspitze

Franziska Freiwald
Angetreten, um die Marke Codello bekannter und begehrlicher zu machen: Katharina Simeonidis-Höller
Angetreten, um die Marke Codello bekannter und begehrlicher zu machen: Katharina Simeonidis-Höller

Der Münchener Accessoires-Spezialist Codello hat die Marketingleitung ausgewechselt. Die Position der Senior Digital Marketing/Content Managerin hat jetzt Katharina Simeonidis-Höller übernommen.

Damit tritt die 38-Jährige in die Fußstapfen von Marina Feigl, die das Unternehmen verlassen hat, um sich neuen Aufgaben zu widmen. "Marin

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats