Top-Personalie bei der PVH-Tochtermarke

Calvin Klein ernennt neue Chefdesignerin

Calvin Klein
Bei Calvin Klein soll Jessica Lomax das gesamte Produktangebot noch innovativer und nachhaltiger gestalten.
Bei Calvin Klein soll Jessica Lomax das gesamte Produktangebot noch innovativer und nachhaltiger gestalten.

Weniger Kunst, mehr Kommerz, so Devise an der Führungsspitze von Calvin Klein. Nach der Ära Raf Simons setzt die Brand nun mit einer neuen Kreativspitze ein Signal für mehr Verständlichkeit, Kommerzialität und Sportivität. Der US-Mutterkonzern PVH hat Jessica Lomax per 9. Dezember mit der neu geschaffenen Positon des Executive Vice President, Global Head of Design, der Marke Calvin Klein betraut. Anders als ihr Vorgänger Raf Simons, kommt Lomax nicht aus dem High-Fashion- und Design-Segment, sondern aus dem Lifestyle- und Sportsegment.

Lomax kommt von Nike, wo sie derzeit als Senior Creative Director, Women's Sportswear Apparel, tätig ist. Während ihrer sechsjährigen

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats