Der New Yorker Modekonzern Ralph Lauren hat einen Top-Designer verpflichtet, um die Polo-Linie nach vorn zu bringen. Neuer Kreativdirektor für die Polo-Damenlinie wird Michael Rider. Der Stilist kommt vom französischen Modehaus Céline, das zur Luxusgruppe LVMH gehört.
Bei Ralph Lauren wird Rider in Zukunft John Wrazej flankieren, der sich um die Männermode bei Polo kümmert. Rider wird an Valérie Her

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN