Uhren und Schmuck sind für Luxusanbieter ein einträgliches Geschäft. Die LVMH-Tochter Louis Vuitton verpflichtet deshalb eine Top-Managerin des New Yorker Juweliers Tiffany.
Der französische Luxuskonzern Louis Vuitton verstärkt sein Engagement bei Uhren und Schmuck. Die Marke, die rund ein Viertel des Gesamt

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN