Mutterkonzern Capri Holdings

Michael Kors verlässt Aufsichtsrat

Michael Kors
Michael Kors zieht sich aus dem Aufsichtsrat der Capri Holdings zurück.
Michael Kors zieht sich aus dem Aufsichtsrat der Capri Holdings zurück.

Michael Kors hat Jimmy Choo und Versace übernommen und sich in Capri Holdings umbenannt. Jetzt scheidet Gründer Michael Kors aus dem Aufsichtsrat aus. Er konzentriert sich auf seine eigene Marke.

Der amerikanische Designer Michael Kors ist aus dem Aufsichtsrat von Capri Holdings ausgeschieden. In der Gesellschaft sind die Brands Michael Kors,

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats