Die französische Gruppe LVMH ist heute der größte Luxuskonzern der Welt. Das ist mit ein Verdienst von Alain Chevalier, dem früheren Chef von Moët Hennessy. Jetzt ist er gestorben.
Frankreich trauert um Alain Chevalier. Der Mitgründer des Luxuskonzerns LVMH und spätere Eigentümer des Modehauses Balmain ist in

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt im Shop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN