#AB#Michael Kleine (51) hat mit Jahresbeginn die Vertriebsleitung für die Schuhlabels Fly London, Softinos und Asportuguesas in der deutschsprachigen Region (DACH) übernommen. Sie gehören zum portugiesischen Unternehmen Kyaia - Fortunato O. Frederico Lda. aus Guimaraes.
Fly London (VK 100 bis 200 Euro) und Softinos (VK 100 bis 150 Euro) sind seit über zehn Jahren in Deutschland, Österreich und der Schweiz pr

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail