Die Oberalp-Gruppe (u.a. Salewa, Dynafit, Speedo) hat mit Axel Brosch einen neuen General Manager für die Region Central Europe berufen. Der 51-Jährige werde am Standort Aschheim bei München als Geschäftsführer für die Leitung des Bereichs verantwortlich sein, teilt das Unternehmen mit. Die Stelle war lange lange vakant und wurde bisher interimsmäßig von Benedikt Böhm als General Manager besetzt.
Der Südtiroler Bergsportausrüster lenkt Aschheim aus die Eigen-Labels Salewa, Dynafit, Wild Country und Pomoca. Zudem verantwortet die Niede

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN