Positionswechsel im Prüf- und Forschungsinstitut

PFI Pirmasens: Johanna Höger leitet die Zertifizierungsstelle

PFI Pirmasens
Johanna Höger leitet die Zertifizierungsstelle beim Prüf- und Forschungsinstitut Pirmasens (PFI).
Johanna Höger leitet die Zertifizierungsstelle beim Prüf- und Forschungsinstitut Pirmasens (PFI).

Johanna Höger (32) hat die Leitung der Zertifizierungsstelle beim Prüf- und Forschungsinstitut Pirmasens (PFI) übernommen. Sie folgt auf Dr. Sigurd Riemer, der sich laut PFI beruflich verändern wolle und das Unternehmen verlassen hat.

Höger ist studierte Dipl.-Umweltwissenschaftlerin, seit Juli 2016 beim PFI beschäftigt und habe im Rahmen ihrer Arbeit Erfahrungen für das Umweltreferat bei beim Gesamtverband textil+mode gesammelt.

Als Auditorin für Qualität- und Umweltmanagement ist Höger beim PFI u.a. für die Zertifizierungen von Produkten nach Oeko-Tex und Grüner Knopf verantwortlich. Auch die Zertifizierung von medizinischen und veganen Produkten gehört zu ihren Aufgaben.

PFI Institutsleiterin Dr. Kerstin Schulte: "Mit Johanna Höger haben wir eine herausragende Expertin mit exzellentem Know-how in unseren Reihen. Damit verstärken und sichern wir die Bedeutung des PFI als das kompetente Institut für Produktprüfungen, Forschung und Zertifizierung für die Zukunft."
stats