Retail Media

Richy Ugwu hat Intersport Marketing Services verlassen

IMS
Richy Ugwu ist nicht mehr CEO von Intersport Marketing Services
Richy Ugwu ist nicht mehr CEO von Intersport Marketing Services

Intersport Marketing Services (IMS) braucht einen neuen CEO: Richy Ugwu hat das Unternehmen, das Werbeflächen im stationären Intersport-Handel vermarktet, nach zweieinhalb Jahren an der Spitze verlassen. Die Gründe für den Abgang des Managers sind ebenso unklar wie die Nachfolgeregelung.

Warum Ugwu das Unternehmen verlässt, dazu macht die IMS-Presseagentur auf Nachfrage keine Angaben. Klar ist nur: Ugwu geht unter die Startup-Gr&

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats