Stabübergabe beim britischen Einzelhandelskonzern

Mike Ashley zieht sich aus der Frasers Group zurück

Imago / PA Images
Mit 58 Jahren scheidet Mike Ashley aus dem Board der Frasers Group aus und übergibt die Führung des Unternehmens an seinen Schwiegersohn.
Mit 58 Jahren scheidet Mike Ashley aus dem Board der Frasers Group aus und übergibt die Führung des Unternehmens an seinen Schwiegersohn.

Der britische Sportswear-Milliardär Mike Ashley wird sich aus dem Einzelhandelskonzern Frasers Group zurückziehen. Er verabschiedet sich mit einer Finanzspritze in Höhe von 100 Mio. Pfund, um das Unternehmen und die Elevations-Strategie weiter zu unterstützen.

Mike Ashley wird sich bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der britischen Frasers Group nicht zur Wiederwahl als Director stellen und am

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats