Top-Personalie bei Otto International

Das ist die Nachfolgerin von CEO Michael Dumke

Otto Group
Zuletzt war Heidi Stevens bei Walmart als Vice President Global Sourcing, General Merchandise & Apparel für die Bereiche globale Bekleidung, Schuhe, Home und Entertainment für Nordamerika, Lateinamerika, Großbritannien und Asien zuständig.
Zuletzt war Heidi Stevens bei Walmart als Vice President Global Sourcing, General Merchandise & Apparel für die Bereiche globale Bekleidung, Schuhe, Home und Entertainment für Nordamerika, Lateinamerika, Großbritannien und Asien zuständig.

Ende Juni scheidet Dumke nach elf Jahren an der Spitze der Otto-Beschaffungstochter aus und geht in den Ruhestand. Ihm folgt eine Expertin, die schon seit mehr als zwanzig Jahren in der Beschaffung und Produktentwicklung für führende internationale Unternehmen tätig ist, darunter Walmart.

Stabwechsel bei der Otto Group: Otto International CEO Michael Dumke geht am 30. Juni in Rente, seine Nachfolgerin Heidi Stevens übernimmt

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats