Das Menswear-Label Corneliani gehört seit 2016 der Fondsgesellschaft Investcorp. Mit der Mission, dem Unternehmen durch Store-Expansion mehr Schwung zu geben, betraute der Finanzinvestor Paolo Roviera. Jetzt ist er überraschend zurückgetreten.
Unerwarteter Wechsel an der Spitze von Corneliani. CEO Paolo Roviera, der von Pal Zileri zu dem Herrenschneider aus Mantua gewechselt war, ist zur&uum

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail