Top-Personalie

Lanvin-CEO ist nach 1,5 Jahren wieder weg

Thomas Goldblum
Jean-Philippe Hecquet
Jean-Philippe Hecquet

Bei der Pariser Traditionsmarke Lanvin hat seit dem Frühjahr 2018 die chinesische Fosun-Gruppe das Sagen. Der Konzern, der auch an Tom Tailor beteiligt ist, beauftragte den früheren Sandro-Chef Jean-Philippe Hecquet mit dem Turnaround. Jetzt ist der Top-Manager wieder weg.

Der neue Eigentümer von Lanvin muss sich nach einem neuen Chef umsehen. CEO Jean-Philippe Hecquet, den die chinesische Fosun Fashion Group nach

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats