TW Sports
Intersport-CEO Alexander von Preen über Erkenntnisse aus der Krise

"Wenn die Krise etwas Gutes hatte, dann das"

Intersport
Intersport Deutschland-Chef Alexander von Preen fordert von der Politik: "Man muss über Entschädigungen für die benachteiligten Händler nachdenken."
Intersport Deutschland-Chef Alexander von Preen fordert von der Politik: "Man muss über Entschädigungen für die benachteiligten Händler nachdenken."

Die TW hat Macher aus der Branche gefragt, welche Schlüsse sie aus der Corona-Krise ziehen, wie sie den Restart gestalten und wie ihre Vision für 2021 aussieht.

Alexander von Preen: „Wenn die Krise etwas Gutes hatte, dann das: Sie belegt eindrücklich, dass es sich lohnt, in Themen wie Digitalisierung, Omnichannel und Datenverfügbarkeit zu investieren. Und dass wir zusammenstehen müssen. Ich bin sehr positiv überrascht, wie schnell es uns allen gelungen ist, digital und remote zu arbeiten. Es wird vieles erleichtern, wenn etwa das Fassen von Beschlüssen künftig auch virtuell möglich ist.


Nichtsdestotrotz ist die Krise existenziell. Und wir müssen lernen, mit diese Situation umzugehen. Da gibt es keinen Masterplan. Was die Krise allerdings jetzt schon zeigt, ist der gestiegene Wert, den die Kunden ihren lokalen Geschäften beimessen. Allein mit den zahlreichen Initiativen, die in den vergangenen Wochen ins Leben gerufen wurden. Genau das ist natürlich unsere Chance, mit der wir uns vom reinen Onlinehandel absetzen können: mit persönlichem Kontakt, Beratungsqualität und mehr Einkaufserlebnis.

Und dem Thema Omnichannel: Das birgt dank unseres riesigen Händlernetzes für jeden einzelnen unserer Händler ein riesiges Potenzial. Schon vor der Krise war Click&Collect ein echtes Erfolgsmodell, 20% der Online-Käufe wurden in den Filialen abgeholt. Wenn wir jetzt sehen, wie gut sich unser Online-Business in Zeiten flächendeckender Ladenschließungen entwickelt hat und wie wichtig den Kunden gleichzeitig der Kontakt zum Laden vor Ort ist, bin ich sehr zuversichtlich für dieses Geschäftsmodell.”

stats