Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
TW Sports
Retail-Offensive

Karstadt Sports: Fünf auf einen Streich

Javorovic
Am 28. September eröffnen gleich fünf neue Karstadt Sports-Filialen.
Am 28. September eröffnen gleich fünf neue Karstadt Sports-Filialen.

Am 28. September ist "Sportsday". So bewirbt Karstadt Sports die Eröffnung fünf neuer Häuser Ende des Monats – fast alle an bisherigen Standorten der Off-Price-Kette Saks Off 5th. Neue Karstadts Sports-Häuser wird es in Frankfurt, Wiesbaden, Heidelberg, Bonn und in Lübeck geben.

Die Lübecker Eröffnung hat eine Sonderstellung: Dieser Umzug hat nichts mit dem Aus von Saks Off 5th auf dem europäischen Markt zu tun. Hier zieht Karstadt Sports neben das Haupthaus und konzentriert sich so auf einen Standort in der Hansestadt.

In Frankfurt und in Wiesbaden ist Karstadt Sports damit in Kürze jeweils mit zwei Filialen vertreten. In Frankfurt gibt es zusätzlich zu der bestehenden Filiale im Einkaufszentrum Nordwestzentrum und dem neuen Laden an der Hauptwache darüber hinaus eine dreigeschossige Sport-Fläche im Karstadt-Haus an der Zeil. In Wiesbaden ist Karstadt Sports aktuell im Luisenforum vertreten, die neue Filiale wird am anderen Ende der Fußgängerzone eröffnet.

Karstadt Sports äußerte sich bis Redaktionsschluss nicht zu den anstehenden Eröffnungen und weiteren Plänen.


In Frankfurt, Wiesbaden, Heidelberg und Bonn endet damit eine kurze Off-Price-Episode der Häuser. Bis zur Umwandlung der Läden in Filialen der Kaufhof-Schwester Saks Off 5th waren sie Sportarena-Läden. Die HBC-Tochter Saks Off 5th ist erst im Juni 2017 in Deutschland gestartet, das Management sprach von einem Potenzial von 40 Filialen hierzulande. Tatsächlich wurden es dann nur acht in Deutschland und zwei in den Niederlanden.
stats