Premiere in Mailand: Wie die National Basketball Association (NBA) und der italienische Merchandise-Spezialist Epi bekanntgegeben haben, wird dort während der NBA-Saison 2018/19 der erste europäische NBA-Store eröffnen. Angeboten werden in dem Laden in der Galleria Passarella offizielle NBA-Merchandise-Artikel wie Trikots, Schuhe und Spielzeug.

"Unser erster NBA-Store in Europa unterstreicht das fortwährende Engagement der NBA, unserer weltweiten Fangemeinde nahe zu sein", sagt Vandana Balachandar, NBA EME Vice President, Global Partnerships. "Da die Nachfrage nach offiziellen NBA-Produkten in Italien weiter wächst, ermöglicht es unsere Partnerschaft mit Epi, einem der renommiertesten Store-Betreiber des Landes, unseren Fans eine breite Palette an offiziellen und exklusiven Merchandise-Artikeln anzubieten, um ihre Leidenschaft für die NBA auszuleben." Nach wie vor werden die Produkte über den offziellen Webshop NBAStore.eu erhältlich sein. Weltweit werden sie in mehr als 100.000 Stores in 100 Ländern vertrieben.



Vergleichbare Stores betreibt die NBA bereits seit Dezember 2015 in New York (Fifth Avenue Ecke 45th Street) und seit 2018 in Doha. Insgesamt betreibt die NBA international mehr als 300 Läden, Cafes und Play Zones.

Die steigende Popularität von Basketball auf dem US-Markt aber auch international zeigt sich unter anderem an den Rekordsummen, die die einzelnen Teams mittlerweile wert sind. Der durchschnittliche Wert eines NBA-Teams hat sich einer Auflistung des US-Wirtschaftsmagazins "Forbes" zufolge in den vergangenen fünf Jahren auf 1,34 Mrd. Dollar verdreifacht.


An diesem Markt will künftig neben dem Branchen-Primus Nike und Adidas auch Puma wieder partizipieren. Das Modell Clyde Court Disrupt ist der erste Schuh, der von den neu von Puma unter Vertrag genommenen Profis in der NBA getragen werden wird. Sehr viel medienwirksamer war hingegen die Verpflichtung von Tausendsassa Jay-Z als Creative Director für Puma Basketball. In seiner Funktion soll er die Kreativ-Strategie, das Marketing und das Produktdesign betreuen.
Noch mehr Basketball
Erweiterte Bühne fürs Sneaker-Business

Basketball-Liga NBA lockert Schuh-Regeln

Colour-Clash auf dem Court. Foto: Nike
Quartalsbilanz

Puma: zweistelliges Plus, Basketball und Women im Fokus

Puma legt im Quartal zweistellig zu.
Basketball meets Streetwear

Das Nischen-Beast

BSTN
Basketball-Konzept Kickz auf Expansionspfaden

Angriff aus der Nische

Kickz expandiert mit dem Streetwear-Konzept.