TW Sports
Bereinigung des Portfolios

Rossignol Gruppe verkauft High-End-Radsportmarke Time

Felt_Groupe Rossignol

Rossignol will sich im Bereich Bike neu ausrichten. Zukünftig will sich das Unternehmen auf die Marken Felt und Rossignol Bike konzentrieren. Die High-End-Radsportmarke Time soll an das Start-up Unternehmen WhaTTfornow verkauft werden.

Die Rossignol-Gruppe will das Portfolio bereinigen. Die Fahrradmarke Time soll an das französische Start-Up WhaTTfornow verkauft werden. Die Übernahme soll in diesem Sommer vollzogen werden.


Das Start-up-Unternehmen, das auf E-Bikes spezialisiert ist, will eine Markengruppe rund um das Radfahren in der Region Auvergne-Rhône-Alpes in Frankreich aufbauen. Die Rossignol-Gruppe will ihre Radaktivitäten neu ausrichten und sich zukünftig mit den Marken Felt auf Räder für die Straße und auf Schotter-, Cyclocross-, Bahn- und Triathlonräder sowie Rossignol Bike auf den Outdoor-Markt mit Mountainbikes und E-Mountainbikes konzentrieren. Die Gruppe wird an ihrem Standort Nevers weiterhin Pedale für WhaTTfornow produzieren.

WhaTTfornow will Time Bikes von der Rossignol Group übernehmen.
WhaTTfornow
WhaTTfornow will Time Bikes von der Rossignol Group übernehmen.
Die Transaktion umfasst alle Aktivitäten rund um die Marke Time, einschließlich der Produktion von Carbonrahmen, Gabeln und Zubehör, die im Carboprax-Werk in Gajary, Slowakei, stattfindet sowie den kompletten Geschäftsbereich Pedale inklusive Design und Vertrieb. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Regelung der damit verbundenen Finanzierung.

Trotz erheblicher Investitionen, die seit der Übernahme im Jahr 2016 in Time investiert wurden, ist es nicht gelungen, die kritische Größe zu erreichen.

stats