Am Anfang war die Welle. Selten hat die Eröffnung eines Sporthauses die Branche so bewegt wie das Opening von L&T im März diesen Jahres. Indoor-Welle und Höhenluft-Gym inklusive.

Ein fast schon symbolischer Start in ein bewegtes Sport-Jahr. Einem Jahr, das geprägt war von Konsolidierungen – gekrönt von der geplanten Amer Sports-Übernahme durch einen hierzulande noch nahezu unbekannten chinesischen Mitbewerber.

Amer Sports, Jack Wolfskin, Dakine

Das steckt hinter den Übernahmen

Jack Wolfskin wird Teil des Callaway-Portfolios


Geprägt von der Expansion eines Decathlon, die in diesem Jahr massiv an Fahrt aufgenommen hat. Und geprägt von den Anstrengungen der Big Brands, immer näher an die Kunden heranzurücken.

Digital-Offensive

Nike pusht Direkt-Geschäft

Heidi O'Neill, President Nike Direct


2018 war aber auch ein Jahr, in dem viele andere Player – auf Handels- ebenso wie auf Industrie-Seite – unermüdlich und mit neuen, wegweisenden Konzepten daran arbeiteten, ihre Relevanz für ihre Kunden weiter zu erhöhen. Engelhorn Sports in Mannheim ebenso wie Sport Schuster in München. Die Running-Profis von On ebenso wie Bergsport-Spezialist Mammut. Spezialisierte Konzepte wie Kickz und Globetrotter ebenso wie Keller Sports und BSTN.

Frühjahr 2018

Store des Tages: Engelhorn Sports in Mannheim

Engelhorn Sports in Mannheim


Entwicklungen, die TextilWirtschaft Sports seit diesem Jahr kontinuierlich begleitet und einordnet. Mit den wichtigsten News, exklusiven Interviews und ausführlichen Analysen. Denn nie waren Sport und Mode so eng miteinander verknüpft wie heute. Das wird sich 2019 fortsetzen.

TextilWirtschaft Sports: Die Top Ten
Exklusiv-Interview mit Nike Europachef Bert Hoyt

„Den Laden ohne Tüte zu verlassen, ist nicht akzeptabel”

Bert Hoyt ist VP EMEA bei Nike
Local Hero

Der neue Schuster: Berge, Boots, Barista

Die neue, deutlich vergrößerte Damen-Etage im neuen Schuster.
Adidas-Vorstand auf dem TW-Forum

„Digitalisierung ist Chance, nicht Gefahr”

Adidas-Vorstand Roland Auschel spricht auf dem 60. Forum der TextilWirtschaft. Foto: Thomas Fedra
Exklusiv-Interview mit CEO und Aufsichtsratschef der Intersport

„Wir gehen in Vorleistung”

Alexander von Preen ist der neue Chef von Intersport Deutschland.
Premium-Strategie

Das Mammut-Projekt

Mammut
Basketball-Konzept Kickz auf Expansionspfaden

Angriff aus der Nische

Kickz expandiert mit dem Streetwear-Konzept.
Wachstumsstrategie des Running-Spezialisten

On and on

Der Cloud Edge Triple Grey von On.
Die Wachstumsstrategie des Outdoor-Spezialisten

Globetrotter: Community statt Kältekammer

In Stuttgart eröffnete 2014 die letzte Globetrotter-Erlebnis-Filiale
Fokus auf Performance

„In Deutschland ist noch Luft nach oben”

Puma positioniert sich wieder als Sportmarke.
Teamsport-Pilot von Sport 2000

Absolute Teamplayer

Aus Sport Hesse wird der erste Absolute Teamsport-Store der Sport 2000. Foto: Peter Seydel