Der Yoga-Boom ist ungebrochen. Um mehr als 6% soll der globale Markt für Yoga-Bekleidung jährlich wachsen. Allein dieses Wachstum beziffern die Marktforscher von Technavio bis 2022 auf 3,4 Mrd. US-Dollar (2,9 Mrd. Euro). Getrieben wird dieses Wachstum vor allem von der steigenden Zahl der Yoga-Fans in Amerika. Diese sorgen für fast die Hälfte (46%) des Zuwachses. 2018 lag das Wachstum des Marktes noch knapp unter 6%.


Derzeit stehen Yoga-Pants für 53% des gesamten Marktvolumens. Das größte Wachstum sehen die Technavio-Analysten allerdings bei den Yoga-Oberteilen. Ein Treiber der kommenden Jahre wird ihrer Einschätzung nach die steigende Popularität individualisierter Yoga-Bekleidung sein. Noch ist Yoga zweifellos eine Frauen-dominierte Sportart. Doch gerade erst kündigte etwa Nike den Launch einer Yoga-Kollektion für Männer an.
Noch mehr Yoga
Direkt-Geschäft beflügelt Nike

Die Wachstums-Strategie von Nike in fünf Punkten

Das Direkt-Geschäft mit den Kunden treibt Nikes Business an.
Marketing-Event

Lululemon veranstaltet erstmals Yoga-Festival in Berlin

Lulumlemon
Lululemon eröffnet erstes Studio im Store

Nicht nur für Mitglieder

Lululemon
Recycling-Mode

Adidas mit neuem Running-Schuh und Yoga-Kollektion aus Meeresmüll

Seit 2015 arbeiten Adidas und Parley for the Oceans zusammen.