Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
TW Sports
Investition in neue Geschäftsfelder

Asics beteiligt sich an Stoff-Start-up

Asics
Asics will mit neuen Partnern neue Wege gehen.
Asics will mit neuen Partnern neue Wege gehen.

Der japanische Sportartikelkonzern Asics investiert in Nachhaltigkeit. Die Investmenttochter Asics Ventures hat eine Beteiligung an dem spanischen Stoff-Unternehmen Pyrates Smart Fabrics erworben, das sich die Entwicklung nachhaltiger Textilien auf die Fahne geschrieben hat. Die Spanier gehören zu den fünf ersten Unternehmen, die an dem Förderungsprogramm der Japaner namens Tenkan-Ten teilgenommen haben.

Dieses Programm, das speziell für die Region Europa, Nahost und Afrika (EMEA) ins Leben gerufen wurde, soll gezielt Start-ups aus den Bereichen Sport und Wellness unterstützen. Gefördert werden die Spanier werden auch von der EU im Rahmen des Exzellenz-Förder-Programms Horizont 2020.

Wie Asics mitteilt, habe Pyrates Smart Fabrics nach drei Jahren Forschung und Entwicklung eine Reihe von vielseitig einsetzbaren Stoffen entwickelt. Eine erste gemeinsame Kapsel ist für Anfang 2020 geplant.

stats