Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
TW Sports
Neuer CSR-Chef im Board of Directors

Nike: Veränderungen im Verwaltungsrat

Nike
Veränderungen im Nike-Verwaltungsrat
Veränderungen im Nike-Verwaltungsrat

Nach zehn Jahren ist Schluss: John Lechleiter stellt sich nicht mehr zur Wiederwahl in den Board of Directors von Nike. Seinen Posten als Vorsitzender des Corporate Responsibility, Sustainability & Governance Komitees übernimmt Michelle John, die dem Gremium seit 2014 angehört.


Lechleiter wird seinen Posten bis zur Hauptversammlung im September besetzen. Seinen Entschluss begründet der 65-jährige frühere Lilly-Chef mit Terminkollisionen mit anderen Gremien, denen er angehört.

„Wir möchten John für seine Verdienste als geschätzter und vertrauenswürdiger Berater seit 2009 danken. Seine Erkenntnisse als Business Leader waren von unschätzbarem Wert und wir wünschen ihm alles Gute“, sagte Mark Parker, Chairman, President und CEO des weltgrößten Sportartikelkonkzerns. „Wir freuen uns sehr, dass Michelle John als Vorsitzende des Corporate Responsibility, Sustainability & Governance Komitees ablösen wird. Ihre Leidenschaft, ihr Engagement und ihre Führungsqualitäten in den wichtigsten strategischen Bereichen, die vom Komitee überwacht werden, werden uns helfen, die Führungsposition von Nike auszubauen."

stats