Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
TW Sports
News und Shopping vereint

Eurosport startet Online-Shop


So sieht der neue Online-Shop von Eurosport aus.
So sieht der neue Online-Shop von Eurosport aus.

Der TV-Sender Eurosport geht in seinem Bestreben, die führende Sportplattform Europas zu sein, ungewohnte Wege. Mit dem Start eines Online-Shops will das Unternehmen neben seinem bestehenden TV- und Digitalangebot einen neuen Touchpoint schaffen. Das Ziel: Langfristige Cross-Selling-Möglichkeiten auf den digitalen Plattformen anzubieten, um so eine größere Kundenbindung zu erreichen und das Markenprofil zu schärfen.

Der Sortimentsfokus des Eurosport-Shops liegt auf Bekleidung, Schuhen, Ausrüstung und Zubehör von über 100 Premium-Sport-, Outdoor- und Fitnessmarken. "Sportbegeisterte aus der ganzen Welt finden jetzt ihre Lieblingsbekleidungs- und Ausrüstungsmarken nur einen Klick entfernt den neuesten Nachrichten, Ergebnissen und Videoinhalten aus der Sportwelt", erklärt Sameer Pabari, Senior Vice President Content & Business Development von Eurosport Digital.

Die verfügbaren Marken und Produkte, zu ihnen zählen unter anderem Cube, GoPro, Endura und Marmot, seien eng auf das Programmangebot und die weiteren Inhalte abgestimmt, heißt es weiter. So liegt ein Schwerpunkt auf Rad- und Wintersport – zwei Sportarten, die im TV-Programm des Senders einen wichtigen Platz einnehmen.

User sollen langfristig weltweit auf den E-Shop zugreifen können. In Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Belgien und Großbritannien wird das E-Commerce-Geschäft vom Online-Sportartikelhändler Sport Pursuit betrieben und über lokalisierte Microsites in die bestehenden Online-Plattformen von Eurosport integriert.
stats