Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
TW Sports
Angriff mit Activewear

Calvin Klein startet mit Performance-Kollektion

Screenshot: calvinklein.com
Calvin Klein lanciert eine neue Sport-Kollektion. Auch ein neues Logo gibt es.
Calvin Klein lanciert eine neue Sport-Kollektion. Auch ein neues Logo gibt es.

Start mit Sport. In wenigen Tagen bringt Calvin Klein seine neue Linie Performance auf den Markt. Mit der neuen LInie für Womenswear und Menswear will das PVH-Label ein neues Markt-Segment erobern und sich im Sport-Lifestyle-Umfeld von Marken wie Nike, Adidas, Puma, Reebok, Under Armour, Ivy Park und Lululemon positionieren.

Der Rollout der neuen Linie erfolgt auf allen Vertriebskanälen, teilt das Unternehmen mit. Mit Blick auf den Wholesale konnten dem Vernehmen nach bereits Sport-Konzepte wie Engelhorn Sports, Mannheim, Sport Schuster, München, L+T Sport, Osnabrück aber auch Fashion-Platzhirsche wie die Häuser der KaDeWe Group, Breuninger sowie Zalando für Calvin Klein Performance gewonnen werden.



Der Look ist von Athleisure inspiriert, sämtliche Materialien sind Performance-Qualitäten. Wie bei Calvin Klein üblich sollen auch bei der neuen Linie markante Logos im Vordergrund stehen. Die Kollektion soll NOS-Programme, Sport-Essentials aber auch High-Fashion-Sport-Teile beinhalten, heißt es. Die VK-Preise liegen aus Sicht des Unternhemnes im gehobenen Mainstream-Segment, beispielsweise zwischen 39 und 69 Euro für Tights, Hosen, T-Shirts und Bralettes sowie zwischen 89 und 99 Euro für Sweats. Die Order orientiere sich am Fashion-Rythmus und sei in zwei Saisons eingeteilt. Sneaker werde es vorerst noch nicht geben, dafür Accessoires wie Taschen, Matten und Käppis.



Die Macher sehen die Linie im Lifestyle-Umfeld von Sport-Segmenten wie Fitness, Yoga und Running. Auf konkrete Sportarten wolle man sich indes nicht festlegen, heißt es.

In Asien und Nordamerika ist Calvin Klein Performance bereits seit einigen Jahren auf dem Markt und im Wholesale sowie über eigenes Stores präsent.
Unter der Rubrik Performance bietet das Unternehmen in seinem Online-Shop erste Einblicke auf Key-Looks und Produkte.

Sport-Bekleidung sieht der Mutterkonzern PVH als ein übergeordnetes Zukunftsfeld mit Potenzial. Zum Frühjahr 2019 bringt das Unternehmen nach Calvin Klein Performance auch eine neue Sportlinie von Tommy Hilfiger auf den Markt.
stats