TW Sports
Top-Personalie

Neue Deutschland-Chefin für Puma

Puma
Nina Graf-Vlachy ist promovierte Chemikern. Und jetzt DACH-Chefin von Puma.
Nina Graf-Vlachy ist promovierte Chemikern. Und jetzt DACH-Chefin von Puma.

Nina Graf-Vlachy wird bei Puma ab Oktober die Geschäftsführung für die Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz übernehmen. Sie übernimmt damit die Nachfolge von Matthias Bäumer.

Die Position des DACH-Chefs war seit Juni vakant, weil Vorgänger Bäumer zum General Manager für die Teamsport-Sparte aufgestiegen ist. Die 38-jährige Slowenin berichtet in ihrer neuen Position bei der Sports- und Lifestylebrand direkt an Arne Freundt, General Manager EMEA.


Graf-Vlachy begann ihre Karriere bei Puma bereits 2013 und übernahm zwei Jahre später die Leitung der Abteilung Global Strategy. In dieser Zeit war sie wesentlich an der Erarbeitung der Strategie „The Future is female“ beteiligt, um neue Umsatzpotenziale bei weiblichen Konsumentinnen zu erschließen.

Seit 2018 steht sie an der Spitze des Global Go-To-Market-Teams. In dieser Funktion hat sie die Produktentwicklung und den Go-To-Market Prozess des Unternehmens verbessert. Die promovierte Chemikerin war vor ihrer Zeit bei Puma als Project Manager bei der Boston Consulting Group tätig.

stats