TW Sports
Virtuelle Jahreshauptversammlung

Intersport International sieht starke Erholung

Intersport
Die Umsätze vieler Intersport-Händler lagen im zweiten Quartal 2021 wieder auf Vor-Corona-Niveau.
Die Umsätze vieler Intersport-Händler lagen im zweiten Quartal 2021 wieder auf Vor-Corona-Niveau.

Geschäftsentwicklung positiv, Vorsitz bestätigt – das ist die Bilanz der Jahreshauptversammlung von Intersport International Corp (IIC) in Kurzform. Besonders erfreulich ist der deutliche Anstieg der weltweiten Retail-Umsätze von April bis Juni – obwohl wichtige Märkte noch von Lockdowns betroffen waren.

Der weltweite Einzelhandelsumsatz der Gruppe ist im 2. Quartal 2021 mit plus 32% deutlich gestiegen. Im ersten Halbjahr beträgt das Plus 11%. Besonders erfreulich sei, dass der Verbund im zweiten Quartal ein ähnliches Niveau des Gruppenumsatzes wie 2019 erreicht habe, heißt es. Man sehe also eine "starke Erholung", obwohl vor allem Deutschland und die Niederlande noch stark von Lockdowns betroffen waren.


Rick White (Kanada) und Ignasi Puig (Spanien) wurden als Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender des IIC-Verwaltungsrats für ein weiteres Jahr bestätigt. "Nach dem Verkauf von Athlete's Foot Ende Juli 2021 liegt der Fokus nun voll auf Intersport", betont White. "Ich freue mich, dass sich die Gruppe positiv entwickelt hat und dass die Umsätze nach einem Covid-bedingten Rückgang wieder ansteigen und in den meisten unserer Länder auf oder über dem Niveau von 2019 liegen. Wir haben unser stationäres Geschäft an die Vorschriften in den lokalen Märkten angepasst. Wir haben unsere E-Commerce- und Omnichannel-Kapazitäten gestärkt, um unsere Kunden besser bedienen zu können."

In seinem Jahresbericht stellte IIC-CEO Steve Evers die Entwicklung der Gruppe und der IIC vor: "Im IIC-Geschäftsjahr 2020/21 (30. April 2021) konnten wir schnell und konsequent reagieren und die IIC erfolgreich durch die Krise navigieren. Das vergangene Geschäftsjahr hat erneut die Stärke und Widerstandsfähigkeit unseres globalen, kundenorientierten Handelsnetzes gezeigt und die positive Stimmung auf der heutigen Jahreshauptversammlung ebnet den Weg, um den weiteren Erfolg der Intersport-Gruppe zu sichern."

logo-tw-sports-white

Ab sofort den kostenfreien Newsletter ins Mail-Postfach?

 

stats