Retail-Komplex mit viktorianischem Schwung: Pünktlich nach Plan eröffnete Coal Drops Yard, der neue, von Heatherwick Studio entworfene Einkaufs- und Lifestyle-Distrikt im Londoner Stadtteil King’s Cross, vergangenen Freitag seine Pforten.
Mit seinen über 50 Läden, Restaurents und Cafés ist Coal Drops Yard das Einzelhandels-Herz in dem von historischen Gebäuden

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.


Sie haben ein Abo? Loggen Sie sich einfach ein: einloggen

Sie sind kein Abonnent?
Nutzen Sie unsere kostenfreien Einsteiger-Angebote oder bestellen Sie direkt imShop.

Unsere kostenfreien Test-Angebote:

DIGITAL

  • 14 Tage alle digitalen Medien nutzen
  • 14 Tage die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

PRINT + DIGITAL

  • 4 Wochen alle digitalen Medien nutzen
  • 4 Ausgaben TextilWirtschaft
  • 4 Wochen die TW als E-Paper
  • gratis
jetzt testen

Sie interessieren sich für unsere Abo-Angebote und Firmenlizenzen? HIER KLICKEN