Das Modehaus Boecker in Dortmund schließt Mitte Februar seine Pforten. Das bestätigt die Boecker-Inhaberfirma Crossover GmbH auf Anfrage. Grund für die Schließung des 6700m² großen Geschäfts ist das Auslaufen des Mietvertrages.
"Leider kam es mit dem Eigentümer bezüglich eines neuen Mietvertragsverhältnisses nicht zu einer Einigung, weshalb wir den Standort sch

Dieser Artikel ist für Abonnenten abrufbar.

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen hier → einloggen.

Sie sind noch kein Abonnent? Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und abonnieren Sie direkt.

TextilWirtschaft
Print + Digitalmonatlich 33,50 €

  • jeden Donnerstag die TextilWirtschaft
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail
  • die TW als E-Paper
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • TW today – werktags um 17 Uhr per E-Mail
  • TW trend – dienstags um 9 Uhr per E-Mail