Läden

Bally, Berlin

In Berlin hat Bally seinen weltweit ersten Pop-up-Store eröffnet. Auf 120m² bietet das Unternehmen Damen- und Herren-Accessoires sowie eine kleine Bekleidungskollektion an. Das Gebäude, in dem sich der Laden befindet, wurde vom schwedischen Architekten Alfred Grenader in den 1920er Jahren entworfen.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats