Läden

Blijdesteijn: Neues Einkaufserlebnis in 7. Generation

Blijdesteijn hat eine lange Geschichte. Vor über 175 Jahren wurde das Modehaus im niederländischen Tiel gegründet, mittlerweile wird es in siebter Generation geführt. Mit dem Umbau der 3400m² Verkaufsfläche wurde jetzt ein neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte aufgeschlagen. Der neue Auftritt sollte Exklusivität, Kreativität und Qualität ausdrücken. Um diese Leitbegriffe erkennbar und spürbar zu machen, wählten die Architekten eine Vielzahl von hochwertigen Materialien aus. Von Dark Silk Metall, Schwarzstahl und Sonder-Eloxal über gebürstete Fichte lackiert, Nussbaum-Wave, Eiche und Hochglanz-Oberflächen bis hin zu Glas (System: Visplay). Um die Individualität von Blijdesteijn zu unterstreichen, wurde eine Vielzahl der Einrichtungsgegenstände individuell gestaltet und produziert.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats