Läden

Bredl, Ravensburg

Bei der Umgestaltung des Untergeschosses im Damenmodehaus holte sich Bredl in Ravensburg die Inspiration aus der Vergangenheit. Dort wo man vor 16 Jahren bei Bauarbeiten auf die Reste eines mittelalterlichen Badehauses gestoßen war, dreht sich jetzt alles ums Thema "Baden". So wird die Ware auf der 400m² großen Flächen auf stilisierten Sonnenliegen und Schwimmbadleitern präsentiert; ein Bootssteg dient als Mittelraumständer. Blickfang ist ein kleines Motorboot vor einer mit Badesee-Motiven beklebten Rückwand.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats