Läden

Excelsior Milano, Mailand

Der italienische Warenhauskonzern Gruppo Coin aus Mestre hat in Mailand das Luxus-Lifestyle-Warenhaus Excelsior Milano eröffnet. Das neuartige Retail-Konzept erstreckt sich auf sieben Etagen über 4000m² Verkaufsfläche und führt neben HAKA, DOB, Accessoires und Schuhen auch Delikatessen und Designartikel. Innen- und Außenauftritt wurden vom französischen Star-Architekten Jean Nouvel entworfen. Das Mode-Sortiment umfasst in erster Linie eher avantgardistische Marken, nicht die großen globalen Luxuslabels. So sind in der HAKA-Abteilung im zweiten Obergeschoss Namen wie Dries van Noten, Marni, Balmain, Band of Outsiders, Haversack, Nigel Cabourn, Piombo oder Moscot vertreten. Die DOB im dritten Obergeschoss führt Marken wie Valentino, Chloé, Maison Martin Margiela, Proenza Schouler, Altuzarra, Isabel Marant oder Vincenzo di Cotiis.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats