Läden

G. Point, Zürich

Die Genfer Brunschwig-Gruppe (Bongénie Grieder) hat in Zürich ihren ersten Trendshop  „G.Point" eröffnet. Der Standort mit 350m² direkt neben Grieder, Ecke Bahnhofstraße,  wurde bisher von der Bank Leu genutzt. Das Konzept zielt auf ein junges, sehr modebewusstes, weibliches  Publikum ab. Bei der Gestaltung setzt Grieder auf eine gekonnte Mixtur aus edel und cool. G.Point zeigt vor allem Labels aus den USA und Großbritannien, die man zu einem großen Teil exklusiv in Zürich anbiete. Dazu gehören CC Skye, Sam Edelman, Rebecca Minkoff, Hose of Harlow, Louison und Due di Picche.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats