Läden

Ich war einmal ein Sex-Shop

Wiwa Erotica. Noch vor kurzem prangte hier eine pinke Leuchtreklame am Eingang. Es war wohl der älteste Sex-Shops Kölns. Jetzt ist FlipFlop mit seinem dritten Store in die Räume der Ehrenstraße 46 eingezogen. Statt einschlägiger Erotik-Literatur werden hier nun Schuhe und Bekleidung des jungen Labels verkauft. Anne-Katrin Hummel, Managing Director der Marke und selbst Architektin, hat zusammen mit dem Kölner Büro Cliquers auf rund 100m² einen puristischen Salon geschaffen. Mit handgemachten Keramikfliesen, freigelegten Wänden, aufwändigen Cut-outs, Naturmaterialien und viel Weiß.

Highlight ist ein echter Baum, der durch die Decke hindurch zu gehen scheint. Er bricht das cleane Ambiente buchstäblich auf. Auch der Klassiker, d

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
Mehr zum Thema
stats