Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
Läden

Store des Tages: Armor Lux in Hamburg

Von der Uniform zum Fashion-Klassiker: Das im 19. Jahrhundert von Matrosen der französischen Marine getragene Ringelshirt hat inzwischen Kultstatus. Die ursprünglich 21 Streifen sollten dazu beitragen, dass über Bord gegangene Seeleute leichter gesichtet werden konnten. Dass sich der Ringellook auch fürs Store Design eignet, zeigt der zweite deutsche Laden des bretonischen Labels Armor Lux in der Galleria Große Bleichen in Hamburg.

Store des Tages : Armor Lux, Hamburg




Das 1938 von einem Schweizer gegründete Unternehmen steht für hochwertige Kleidung im maritimen Stil, von der Unterwasche bis zum Matrosenshirt und zur Cabanjacke. Diese Heritage spiegelt auch der am 3. April eröffnende 75m² große Store wider. Weiße Holzmöbel und heller Parkettboden stellen den Rahmen der frischen Präsentation. Gestreifte Vorhänge, Dekokisse und Teppiche und Lampen in Blau/Weiß sowie Umkleidekabinen, die aussehen als stünden sie normalerweise am Grande Plage in Biarritz, verleihen dem Store einen persönlichen Charakter.

Betrieben wird der Hamburger Laden, genauso wie der Store in Westerland auf Sylt, von Udo und Heinrich Rehling, der auch das Store Design entwickelt hat. In Frankreich betreibt das Unternehmen aus Quimper rund 50 Monolabel-Stores, darüber hinaus gibt es einen Laden in New York.



Weitere Stores des Tages
     

stats