Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
Läden

Mainzer „Glanzstück“ wird Concept Store

Die Mainzer Modeboutique „Glanzstück“ ist umgezogen und von Geschäftsführer Mehmet Satik zu einem Concept-Store ausgebaut worden. Das Geschäft, das sich bisher am Mainzer Hauptmarkt befand, empfängt seine Kunden nun in der Korbgasse.
 
Seit Ende Juli können in dem Laden neben Labels wie Drykorn, Patrizia Pepe und J. Lindeberg nun auch Wodka von Our/Berlin, Coffee Table Books und Körperpflegeprodukte von Stop The Water While Using Me gekauft werden.

Die Mainzer Modeboutique „Glanzstück“ ist umgezogen und von Geschäftsführer Mehmet Satik zu einem Concept-Store ausgebaut worden. Das Geschäft, das s

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats