Läden

Müller-Ditschler, Büdingen

Familie Kolb hat ihr Modehaus Müller-Ditschler umgebaut und auf 3600m² vergrößert. Das neue Ladenbau-Konzept ist schlicht und klarlinig. Großzügige, verglaste Eingangsbereiche lassen viel Tageslicht ins Innere. Helle Naturfarben von Weiß bis hin zu Beige- und Brauntönen sowie die neuen Ruhezonen in einzelnen Abteilungen schaffen Wohlfühl-Atmosphäre. Interessante Kontraste entstehen unter anderem durch Steinoptiken an Wänden sowie durch die Kombination von Leuchtmitteln im Industrie-Look mit Kronleuchtern.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats