Läden

Neuer Auftritt für Cecil und Street One

In Rheine und Bochum haben die ersten Stores nach dem neuen Ladenbau-Design von Street One und Cecil eröffnet. Beide Formate setzen auf Markenbildung. Künftig soll es in den CBR-Stores nicht mehr nur um Zuverlässigkeit und Basics gehen, sondern auch um Emotion und Wertigkeit. Das von dem italienischen Architekten Duccio Grassi stammende Street One-Konzept (Ladenbau: Vizona; Lichttechnik: Ansorg) setzt auf hochwertiges Design mit hellem Echtholz sowie geschwärztem Metall und vermittelt gleichermaßen Natürlichkeit und Modernität.

Hinter der neuen Cecil-Welt steht das Ladenbausystem Clamp, dessen Basis miteinander kombinierbare Elemente sind. Das Design mit Wänden aus struktu

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats