Läden

Neuer Look für Prada in Paris

Das Prada-Geschäft an der Rue du Faubourg in Paris präsentiert sich nach dem Umbau in neuem Gewand. Architekt Roberto Baciocchi ließ sich für die Umsetzung des Storedesigns sowohl von den typischen Prada-Ladenbauelementen, als auch von der Historie des Gebäudes, das aus dem frühen 19. Jahrhundert stammt, inspirieren. Auf über drei Etagen und insgesamt 1900m² präsentiert Baciocchi einen modernen Ladenbau: Auf dem glänzenden, schwarz-weißen Marmorboden stehen Regalelemente und Warenträger aus Metall und Glas. Wellenförmige Sitzelemente in Moosgrün sind Hingucker auf der Fläche.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats